Contact Improvisation

Contact Improvisation Tabeko in Frankfurt, Haus der Jugend Deutschherrenufer

8. November 2020 Essential 17 Uhr, Jam 19 Uhr Warm up /  13 €

Hallo ihr Contacter!

Am 8. November leite ich die Essentials im großen Saal des Haus der Jugend, Frankfurt.

Thema wird Alles was man und frau in der Zeit „dazwischen“ gut gebrauchen kann für die  Tanzart Contact Improvisation.

Beginnend mit Kontaktaufnahme ohne Kontakt : ) gehen wir über die Schwerpunktsenkung -alleine, in das einfache hoch und runter, die grundlegenden Verhältnissmäßigkeiten der eigenen Anatomie im Achsenverhältnis beachtend. Wir finden Methoden, die das vereinfachen und ökonomisieren.

Von der Vertikalen gehen wir in die Horizontale und rollen uns über uns selbst: der Schulterrolle, auch in der Kampfkunst im Gebrauch, werden wir uns über die Gewichtsverlagerung nähern. Natürlich machen wir uns vorher geschmeidig, so dass auch Anfänger gut über sich selbst rollen können. Im Workshop arbeiten wir alleine ohne Körperkontakt mit Anderen, es können manche Bewegungsaufgaben auch als Paar umgesetzt werden.   

Ab 19 Uhr gebe ich für die Jam auch das Warm up und hier kann dann jeder nach den derzeitigen Regeln contäcten.

Bis denne, bleibt in Bewegung, liebe Grüße

Mara Schwarzkopf, Pädagogin für Erleben, Kunst und Tanz

Eurythmie für Kinder

Eurythmie für Kinder 

in Bad Kreuznach Kunstwerkstatt (ehemalige Tanzschule in den Brückenhäusern, Mannheimer Str. 71)

Dieser Workshop findet am

Samstag, 17.10.2020 von 10-12 Uhr

für Kinder von 4- 8 Jahren statt. 

Kosten sind 24 Euro pro Kind.

Märchen zum Mitmachen….eintauchen in die Geschichten und ihre wunderbaren Figuren. Zum Beispiel der Wolf und die 7 Geißlein, Schneewittchen, die Bremer Stadtmusikanten, Dornröschen, der Froschkönig oder die kleine Spinne.

Wir gestalten und erfahren Räume wie kleine, weite, warme, kalte, hohe, zwischen sowie Gruppenbewegungen und kleinen Solo-Partien, immer auf dem Weg sein, weiter und weiter.. 

Körperreisen mit Versen mit Liedern gestalten das Aufwärmen.

Kursleitung: Constanze Spiecker ist freischaffende Tänzerin. Sie hat ein weites Bewegungsspektrum von Körperarbeit TANZ DER GEGENWART nach Wilma Vesseur im Atelier für kontemplativem Tanz, TÄNZERISCHER KÖRPERBILDUNG nach Rosalia Chladek und einem Studium der EURYTHMIE in Berlin. Sie war mit dem English Eurythmie Theater und Eurythmie-Theater-Fundevogel Wien auf Internationalen Tourneen unterwegs.

Anmeldung bei Mara Schwarzkopf

Email: mara333@web.de